Der Mobile Access-Blog

Der Mobile Access-Blog
Zwei Farben, die ineinander verlaufen

Visitor Management x Zutrittskontrolle: Die große Fusion

Unternehmen stehen heute vor einer Vielzahl von Sicherheitsherausforderungen. Die Verwaltung des Zutritts in Gebäude von autorisiertem Personal ist ein wichtiges Anliegen. Die Hauptherausforderung besteht darin, das Gebäude vor unerwünschten Personen zu schützen und gleichzeitig einen ungehinderten Personenfluss mit Zutrittsberechtigungen zu ermöglichen. Die Integration des Besuchermanagements in die Zugangskontrolle wird notwendig. Lange Zeit hieß es Zugangskontrolle versus Besuchermanagement, aber tatsächlich gehören diese beiden Komponenten zusammen. Es gibt kein Visitor Management ohne Zugangskontrolle. Obwohl sie unterschiedliche Sicherheitsfunktionen erfüllen, ergänzen sich diese beiden bei einer Integration.

Diese beiden Systeme isoliert voneinander zu nutzen, ist nicht wirklich sinnvoll. Unternehmen verwenden Zutrittskontrolllösungen oder Besuchermanagementlösung – oder beide getrennt voneinander. Nur wenige erkennen die Vorteile, die bei einer kombinierten Nutzung einhergeht. Sichere und effiziente Prozesse können erzielt werden, wenn ein Zutrittskontrollsystem mit einer Besucheranmeldungs-App kombiniert wird. Benutzer müssen weniger Systeme verwalten. Sie haben alles an einem Ort. Ziel ist es, den gesamten Access-Prozess durch die Integration dieser beiden Systeme zu optimieren – ohne Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen. Dazu gehören unter anderem:

  • Eine zentrale Benutzerdatenbank: Verabschiede dich von der manuellen Aktualisierung zweier Plattformen. Eine Integration synchronisiert deine Besucherdaten mit dem integrierten Zutrittskontrollsystem. Jetzt hast du Zutritts- und Besucherprotokolle in einer leicht zugänglichen Cloud-Umgebung.
  • Verwaltung mehrerer Standorte: Mit dem Besucherverwaltungs-Dashboard kannst du mehrere Standorte und Gebäude verwalten und konsolidierte Berichte sowie eine Administratorübersicht bereitstellen. 
  • Effizientere Geschäftsstruktur: Die Organisation wird effizienter arbeiten, da die Prozesse automatisiert werden.
  • Bekämpfung von Fehlern bei der Berichterstellung: Wenn Karten oder Transponder vergessen werden oder verloren gehen, können sich Mitarbeiter über das Tablet oder Smartphone anmelden, indem sie ihre Informationen eingeben. Großer Vorteil: Du erhältst eine Liste der Besucher im Gebäude in Echtzeit.

Tapkey hat einen Weg gefunden, Integrationen so einfach wie möglich zu gestalten. Die offene API und das Mobile SDK ermöglichen es, schlüssellosen Zutritt als wertvolle Funktion anzubieten. Die Management API kann verwendet werden, um einer Drittanbieteranwendung smarten Zugang hinzuzufügen oder um Daten von Tapkey zur weiteren Verarbeitung oder Analyse zu extrahieren. Mit dem Mobile SDK kannst du Android- oder iOS-Anwendungen mit Tapkey-Technologie ausstatten. Es gibt verschiedene Zugriffsszenarien, aber dank unseres Hardwarepartners haben wir unterschiedliche Formfaktoren, die die meisten Anwendungsbereiche abdecken. Das bedeutet, dass deine Benutzer direkt von ihrem Mobilgerät aus auf Türen, Autos, Möbel und vieles mehr zugreifen können – ohne deine Besuchermanagement-App zu verlassen.

 

Warum Tapkey integrieren?
Finde es heraus