Der Mobile Access-Blog

Der Mobile Access-Blog
Ein Mann hält sein Smartphone in der Hand und öffnet eine Autotür

5 Gründe für Retrofit-Autozugang

Konnektivität eröffnet neue Möglichkeiten, um Fahrzeuge und Mobilitätsdienste weiterzuentwickeln und zu verbessern. Doch die Realität sieht etwas anders aus: Das Durchschnittsalter eines Autos auf Europas Straßen liegt bei fast 11 Jahren. Nur weniger als 20% sind 4 Jahre oder jünger und verfügen daher möglicherweise über Funktionen für sogenannte Connected Cars.¹ Vernetzte Mobilität ist daher nach wie vor kein alltägliches Phänomen und genau hier kommt die Nachrüstung von Fahrzeugen ins Spiel. Ein großer Teil der Nachrüstung betrifft den Zugang zum Auto.

Das Nachrüsten von Fahrzeugzugang bedeutet die Modernisierung und Ergänzung des Zutritts zu bestehenden Autos. Auf diese Art und Weise können sogar ältere Autos mit einer modernen Zugangslösung ausgestattet und aufgerüstet werden – schnell und zu sehr niedrigen Kosten. Die flinkey Carsharing-Box von WITTE Digital ist eine solche Nachrüstlösung. Es ist eine Plug-and-Play-Lösung für verteilten, schlüssellosen Zugang zu Fahrzeugen. Der Entsperrmechanismus basiert auf der Technologie von Tapkey, die mit unserer offenen API und dem Mobile SDK integriert wurde. Fast 80% der in Europa verfügbaren Autos können damit ausgerüstet werden. Daher ist es ideal für Mietwagenfirmen und Flottenmanager. Hier gibt’s alle Vorteile auf einen Blick. 

1. Unkomplizierte Nutzung

Zuerst registrierst du die Box in der App und platzierst sie dann mit den Autoschlüsseln an einer beliebigen Stelle im Fahrzeug z.B. im Kofferraum oder im Fußraum des Beifahrers. Ganz einfach und unkompliziert. Jetzt kannst du auch gleich loslegen! Ob 5 Fahrzeuge, 50 oder 500, egal welche Flotte du verwaltest: Du kannst Berechtigungen individuell und jederzeit vergeben und widerrufen. Maximale Benutzerfreundlichkeit und maximaler Komfort für den Fahrer ist garantiert. Um besser über die Fahrzeuge informiert zu sein, kannst du telematische Daten des Autos über eine zusätzliche Dongle-Erweiterung erfassen.

2. Niedrige Kosten

Hohe Kosten für OEM-Lösungen verhindern, dass  Autofahrer mehr Sicherheit und ein benutzerfreundliches Zutrittserlebnis genießen. Nachrüstbare Zugangslösungen sind erheblich preiswerter. Natürlich muss die Hardware gekauft werden. Zusätzlich muss eine monatliche Gebühr gezahlt werden, die jedoch nicht höher ist als die, die du für dein Netflix-Konto zahlen würdest. 

3. Installation innerhalb weniger Minuten 

Die Carsharing-Box ist das einzige digitale Schlüsselmanagementsystem für Autos, das keine Konfiguration in Bezug auf CAN-Integration oder Demontage von Autoschlüsseln erfordert. Die Installation ist sehr einfach und dauert genauso lange wie das Anschauen eines durchschnittlichen YouTube-Videos. Ja, richtig gelesen: Innerhalb weniger Minuten kann es von jeder beliebigen Person installiert und aktiviert werden. Dafür wird kein Mechaniker benötigt. Das bedeutet wiederum, dass keine zusätzlichen Kosten für die Installation anfallen. Es ist nicht-invasiv und jederzeit verfügbar. Da weder Kabeln in der Autotür verlegt werden müssen, noch etwas an der Elektronik des Fahrzeugs geändert werden muss, gibt es keine Probleme mit der Garantie des Wagens. 

4. Funktioniert ohne Internetverbindung

Anders als bei vielen anderen Lösungen funktioniert die flinkey Box auch offline. Es bietet ein hohes Maß an Flexibilität und trägt dazu bei, Prozesse unabhängig von der Internetverbindung aufrechtzuerhalten – sei es auf dem Land oder in einem Parkhaus. 

5. Einfache Integration in alle Systeme

flinkey ist integrativ konzipiert. Dank einer leistungsstarken API und eines SDKs kann der Service für eine Vielzahl von Anwendungsfällen genutzt werden – vom Team-Sharing bis hin zur Flottenlogistik. Durch die Integration von API und SDK in deine Prozesse kannst du Lieferanten Zugang zur Flotte erteilen, ohne ihnen die Schlüssel vor Ort zu geben.

Möchtest du eine eigene Autozugang-Lösung bauen?
Tapkey bietet ein Lock SDK und PCB, um neue Lösungen zu erstellen – zugeschnitten auf deine individuellen Anforderungen.
Kontaktiere uns

Quelle:
¹ acea.be