Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

WITTE Automotive erhöht Kapitalbeteiligung an Tech-Unternehmen Tapkey

Zusätzliches Kapital für den Ausbau der Tapkey-Plattform für Smartphone-basierten Zutritt

Wien, 10. September 2018 – WITTE Automotive, einer der weltweit führenden Automobilzulieferer, vertraut in die Access-Plattform von Tapkey und stockt seine Beteiligung auf. Mit dem zusätzlichen Kapital soll die Zutrittssoftware in bestehende Applikationen aus den Bereichen Connected Car, Coworking, Kurzzeitvermietung und Immobilienmanagement integriert werden.

Tapkey bietet eine hochentwickelte Softwarelösung für Smartphone-basierten Zutritt, die sich einfach in bestehende Management-Applikationen integrieren lässt. Um Integratoren maximale Flexibilität zu bieten, ist die Tapkey-Software modular aufgebaut. Smarte Schnittstellen und SDKs ermöglichen eine nahtlose und einfache Integration wichtiger Zutrittsfunktionen in bestehende Webportale und Apps.

Mobilen Zutritt in bestehende Apps integrieren

WITTE entwickelte eine Carsharing-Box und integrierte die sichere Zugangstechnologie von Tapkey vollständig in ihre Flottenmanagement-App. “Mit Tapkey ist es uns gelungen, unseren Kunden ein einheitliches Markenbild und eine schlüssige User Experience zu bieten”, berichtet Paul Meier, Director von WITTE Digital. Mit der WITTE WAVE Box steht den Flottenanbietern ein attraktives Portfolio von innovativen Services zur Verfügung. Conrad Connect wiederum setzt auf eine einfache Anbindung via API. Die Smart Home-Plattform ermöglicht Kunden, Projekte zu erstellen, um Tapkey Smart Locks mit anderen smarten Devices und Services zu verknüpfen.

Works with Tapkey

Das Technologie-Unternehmen bietet einfache Plug & Play-Anbindungen mit denen Plattform-Partner Teil des Tapkey-Ökosystems werden können. “Die stärkere Verbindung mit Service-Partnern aus Bereichen wie Zustellung, Carsharing, Facility Management und Homecare ist der nächste, logische Schritt”, ergänzt Gil Hoedl, CEO bei Tapkey. Zudem profitieren Partner von neuartigen Vertriebskanälen und Kooperationen. Mit den Partnern DOM und EMKA sind bereits erfolgreiche Produkte in den Sparten Türe und Industrial Access auf der Tapkey-Plattform verfügbar.

Bilder in Druckauflösung: de.tapkey.com/pm_witte-kapitalerhoehung 
  • Bild 1: Tapkey für App Developer
  • Bild 2: Autozugang via Smartphone
  • Bild 3: WITTE App
  • Bild 4: Tapkey Gründerteam (v.l.n.r. Markus Minichmayr (CTO), Jochen Schurich (Senior Business Development), Gilbert Hödl (CEO), Gregor Zehetner (COO))

Über WITTE Digital
WITTE Digital ist der junge, digitale Geschäftsbereich von WITTE Automotive mit Sitz in Velbert. Sie entwickeln innovative digitale Automotive-Lösungen und Lösungen für die Mobilität von morgen. Mit dem WAVE-System bietet WITTE Digital eine Lösung für das Flottenmanagement und den Aftermarket, die digitale und klassische Schließtechnik perfekt miteinander verbindet.

Über WITTE Automotive
WITTE Automotive – schlüssige Konzepte für die Automobilwelt! In allen bekannten Automarken befinden sich heute WITTE-Produkte. Mit innovativen Lösungen und technologischem Know-how begeistert WITTE seit vielen Jahrzehnten seine automobilen Kunden in aller Welt. Für sie entwickelt und produziert WITTE neben Schließund Betätigungssystemen auch Antriebe für Klappen und Türen sowie Sitzverriegelungen und Kameramodule. Spezialisierte Kompetenzzentren für Kunststoff-, Stanz- und Druckgusstechnik gewährleisten funktional, qualitativ, ökologisch und preislich Spitzenleistungen.

Neben den vier Standorten innerhalb Deutschlands ist WITTE Automotive europaweit in Tschechien, Bulgarien, Schweden sowie in Frankreich vertreten. Globale Präsenz zeigt WITTE Automotive in den USA, Mexiko, Brasilien, China, Japan, Korea und Indien als Teil von VAST, der Vehicle Access Systems Technology Allianz. 

Über Tapkey
Tapkey ist eine innovative Plattform für Smartphone-basierten Zutritt. Die Software ermöglicht App Developern, Schlossherstellern und Serviceanbietern, mobilen Zugang in ihre Produkte und Dienstleistungen zu integrieren. Dabei können kompatible Hardware und Software ganz einfach in das Tapkey-Ökosystem eingebunden werden. Die Tapkey App und Schließgeräte kommunizieren via Bluetooth (BLE) und NFC und können dementsprechend sowohl mit Android Handys als auch iPhones bedient werden. International renommierte Unternehmen vertrauen auf die Tapkey-Plattform und profitieren von ready-to-use Schließgeräten und neuartigen Vertriebskanälen. Dazu gehören u.a. WITTE Automotive, EMKA und DOM Security.

Pressekontakte:

Tapkey GmbH
Alexis Seyfried
Brucknerstraße 2/6, 1040 Wien
+43 (0)72 000 3681 
+43 (0) 660 870 37 73 
alexis@tapkey.com

WITTE Automotive GmbH
Bettina Janke
Höferstr. 3-15, D-42551 Velbert
bettina.janke@witte-automotive.de